17.06.2018 Sonntag Schnupperwachdienst am Heidesee Holdorf

Alle Teilnehmer hatten einen tollen Tag.

Freie Zeit in Sicherheit.

Auch wenn das Wochenende leider nicht mit einem Sieg unserer Nationalelf geendet hat, war es dennoch rundum gelungen.

Wir waren dieses Wochenende am Heidesee in Holdorf unterwegs. Am Samstag gab es besonderen Besuch. 13 Nachwuchsretter haben einen Tag am See verbracht. Da aufgrund des Wetters leider fast keine Badegäste vor Ort waren, konnten wir die Zeit für eine kleine Einführung in die Erste Hilfe, ein paar Übungen mit verschiedenen Rettungsgeräten, Boot fahren und eine Funkübung nutzen.

Die Kinder hatten so die Möglichkeit eine der Kernaufgaben unseres Vereins spielerisch für sich zu entdecken.

Von solchen Aktionen erhofft sich die Ortsgruppe den Nachwuchs langfritig für die ehrenamtliche Arbeit zu begeistern und an den Verein zu binden. Bedingt durch Schulstress und einer Vielzahl an Freizeitaktivitäten ist es in den vergangenen Jahren immer schwerer geworden qualifizierten Nachwuchs auszubilden und für weiterführende Aufgaben in der DLRG zu halten.

Für alle Teilnehmer war es ein toller Tag.

Von: Julia Mählmann

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Julia Mählmann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden